Mademoiselle Ninette
Mademoiselle Ninette

Herzlich willkommen.

Schön ... dass wir uns hier wieder sehen.

 

Vor vielen Jahren begann ich mit der Malerei. Damals spielte ich mit Farben auf Papier, experimentierte, staunte und ließ mich immer wieder verführen, die schönen Dinge des Alltags  auszudrücken. Ich lernte mein Leben und die Natur mit anderen Augen zu sehen. Ich verstand pötzlich, was Piccaso meinte, als er sagte:   "Kunst wäscht den Alltag von der Seele."

 

Oft entsteht ein Bild in der Stille - ich habe eine Idee.

Gesehenes und Erlebtes drücke ich auf meine Weise aus. 

Heute kann ich sagen: " Malen & kreativ Gestalten" ist ein Vergnügen für mich. 

                       

Ich wünsche Ihnen ... viel Vergnügen mit meiner Art, mich auf Bildern auszudrücken 

und meine Kunst zu betrachten.

                       Also viel Spaß beim Stöbern, beim Betrachten kurz: beim sich inspirieren lassen.

                       Und wenn Sie dabei Lust auf mehr bekommen haben, dann sind Sie herzlich eingeladen, mich in in                     meinem Atelier zu besuchen, in meiner Ausstellung vorbei zu schauen oder an einem meiner                                                         zahlreichen Workshops teilzunehmen.

 

                         Bis dahin ... Marlen Thiele